vendredi 17 août 2012

Finanzierung von 1:1 Losungen

Finanzierung der 1:1 Lösung/ iPad Klassen

"Die Notwendigkeit, den Kindern ein mobiles Endgerät in ihren Lernalltag zur Hand zu geben, welches individualisierbar ist, welches mit nach Hause genommen werden kann, welches IMMER zur Verfügung steht und welches nach kurzer Zeit als völlig selbstverständliches Lernwerkzeug genutzt und angesehen wird, scheitert meist an der Frage der Finanzierung." (Andreas Hofmann)

Es bestehen drei mögliche Ansätze:

1. Sponsoring, Schul,- Schulträgerfinanzierung

2. BYOD (Bring your own device)

3. Elternfinanzierung

>>> weiterlesen